Ein Herzliches Willkommen!

Die koreanische Schule Berlin e.V. wurde am 21. August 1980 gegründet und hat es sich seitdem zum Ziel gemacht, die koreanische Sprache und Kultur bei den in Berlin und Umgebung lebenden Koreanern und ihren Familien aktiv zu halten und interessierten Mitmenschen nahe zu bringen. Dazu werden verschiedene Kurse angeboten, neben verschiedenen koreanischen Sprachkursen auch Kurse für koreanische Tänze. Die jährlichen Höhepunkte der Aktivitäten sind das Sportfest im Sommer und das Schulfest im Winter.